Mitglied werden


Wir freuen uns über neue Mitglieder, die uns bei unserer Arbeit unterstützen und sich einbringen möchten. Knüpfen Sie Kontakte mit Wissenschaftlern sowie Kolleginnen und Kollegen anderer Unternehmen und werden Sie ein Teil unseres Netzwerks. Gestalten, lenken und verbessern Sie die Zukunft der Holzbearbeitung mit innovativen und wettbewerbsfähigen Entwicklungen.

Unsere Leistungen — Ihre Vorteile

Die Mitgliedschaft in der FPH bringt sowohl für Industrieunternehmen als auch für Forschungseinrichtungen vielfältige Vorteile mit sich:

Zugang zu einem etablierten Branchennetzwerk

Durch Mitgliedschaft in der FPH erhalten Sie Zugang zu einem etablierten Branchennetzwerk:

Wer kann Mitglied werden?

Die FPH besteht aus ordentlichen und außerordentlichen Mitgliedern.

Ordentliche Mitglieder können Unternehmen werden, die in der EU ansässig sind und sich in unserem Arbeitsgebiet Holzbearbeitungstechnologien betätigen.

Außerordentliche Mitglieder können juristische Personen (und Vereinigungen dieser Personen) werden, die ein Interesse an der Förderung von Holzbearbeitungstechnologien haben, jedoch die Voraussetzungen zum Erwerb einer ordentlichen Mitgliedschaft nicht erfüllen, z.B. Forschungseinrichtungen oder Verbände mit Bezug zur Holzbearbeitung.

Haben Sie Fragen zu unserer Arbeit oder zur Mitgliedschaft? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Weitere Informationen zur FPH einschließlich des Satzungswerks und eines Formulars für den Antrag auf Mitgliedschaft finden Sie im Downloadbereich.

 


Bildnachweis: VDMA